Internet- / Tec-Blog

Trends und interessante Nachrichten online

Networks

Vodafone, O2, E-Plus, Telekom – Dieser Anbieter hat das beste Netz und den besten Empfang

Die Netzabdeckung zwischen den Mobilfunkanbietern variiert oft gewaltig. Insgesamt hat die Telekom die Nase vorn – andere Anbieter holen jedoch auf. Die besten Smartphones finden Sie in unserer Bestenliste. Egal ob Samsung, Apple oder Sony: Ohne das richtige Netz wird das neue Spitzen-Smartphone zum teuren Briefbeschwerer. Aber bietet die Telekom wirklich das beste Netz? Oder […]

 

, , , , , ,

Eine effiziente Alternative für die Erstellung eines Heimnetzwerkes ist d-Lan

In den meisten Haushalten in Deutschland gibt es mittlerweile mehr als ein internetfähiges Gerät. Oft hat man noch einen Desktoprechner einen oder zwei Laptops und mehrere Smartphones je nach Größe der Familie. In vielen Fällen ist ein Router alleine damit überfordert, alle Räume der Wohnung oder des Hauses mit einem stabilen Netz zu versorgen. Nun […]

 

,

Fraunhofer: Forscher übertragen 100 GBit/s per Richtfunk

  Bei einem Weltrekordversuch haben Forscher in Deutschland Richtfunk und Glasfaserkabel verbunden. Die Technologie soll auch in Wohnungen eingesetzt werden können. In einem Rekordversuch haben Wissenschaftler Daten mit einer Übertragungsrate von 100 GBit/s übertragen. Das berichtet das Team in der aktuellen Ausgabe des Magazins Nature Photonics. Die Daten wurden bei einer Frequenz von 237,5 GHz […]

 

,

Neue Internet-Austauschknoten in den USA: Heimspiel für die NSA

Europas Internet-Exchanges liefern sich derzeit ein Wettrennen um den Aufbau neuer Internet-Austauschpunkte in den USA. Der Londoner Internetknoten LINX hat die Nase vorn. Seine US-Tochter LinxNova wird laut LINX-Manager Malcolm Hutty noch in diesem Quartal den Betrieb an Standorten in Washington DC/Virginia starten. Der Frankfurter De-CIX visiert laut einer Ankündigung seines Betreibers eco zunächst die Metropole New […]

 

,

WLAN: Internet fürs Meer

US-Wissenschaftler haben ein Protokoll entwickelt, das eine Kommunikation mit Sensoren im Wasser über das Internet ermöglicht. Es basiert auf dem Open-Source-Betriebssystem Linux. Unter Wasser gibt ist derzeit noch kein Internet. Gründe sind die schwierige Datenübertragung sowie fehlende Kompatibilität vorhandener Systeme. US-Forscher haben ein Protokoll entwickelt, das eine Kommunikation mit Sensoren im Meer oder in Seen […]

 

,

Gigabit-WLAN: 802.11ac-Access-Point für Unternehmen von Ubiquiti

Professionelle WLAN-Anbieter halten sich bisher zurück, was den 802.11ac-Standard angeht. Ubiquiti Networks kündigt nun einen neuen Access Point an, der Bruttogeschwindigkeiten oberhalb von einem Gigabit/s erreichen soll. Gleichzeitig will die Firma mit Roaming Kunden von Aruba und Ruckus weglocken. Ubiquiti Networks hat seinen ersten Access Point (AP) angekündigt, der IEEE 802.11ac unterstützt. Laut dem Datenblatt […]

 

,

S.P.O.N. – Die Mensch-Maschine: Leben im Schutz des Mittelwerts

Versicherungen sind der Anfang: Wer sein Fahrverhalten überwachen lässt, kann in Großbritannien Prämien senken. Die Digitalisierung vieler Lebensbereiche ermöglicht exakte Messungen des Verhaltens. Das erhöht den Druck auf alle, die vom erwünschten Lebensstil abweichen. Der famose englische Begriff “educated guess” lässt sich etwas verbogen übersetzen mit “begründete Vermutung”. Diese Form des Vermutens ist eine wichtige […]

 

,

Glasfasern: Schneller mit Luftfüllung

Die Lichtgeschwindigkeit c von rund 300.000 km/s gilt für elektromagnetische Wellen nur im Vakuum und mit minimalem Fehler in Luft. In anderen Medien[1] laufen Signale deutlich langsamer, etwa in Koaxleitungen und Ethernet-Kabeln typischerweise mit 67% von c oder in Glasfaserkabeln mit 69% von c. Hier setzen Francesco Poletti und Kollegen der Forschungsgruppe Microstructured Optical Fibres[2] […]

 

,

DSL mit 384 Kbit/s: Telekom denkt über Bandbreiten-Drosselung bei DSL-Flatrates nach

Die deutsche Telekom denkt anscheinend darüber nach, die Bandbreite von DSL-Zugängen zu drosseln, sobald ein gewisses Datenvolumen erreicht wird. Eine ähnliche Drosselung gibt es bereits bei Mobilfunk-Verträgen. Das könnte das Ende für die echten DSL-Flatrates einläuten. Gehören echte, unbegrenzte DSL-Flatrates bald der Vergangenheit an? Die deutsche Telekom hat in ihrem Blog Stellung genommen zu Gerüchten, […]

 

Netzausbau: Im Internetzeitalter ist Deutschland wieder geteilt

Torsten Westphal würde sein Leben gern anders leben. Er würde von zu Hause arbeiten und nicht jeden Tag im dichten Verkehr eine Stunde nach Berlin fahren. Er würde seiner Tochter und seinem Sohn das freie Internet erlauben und nicht schon mittags den Internet-Router abstellen. Er würde Filme über das Web streamen und nicht DVDs kaufen […]

 

,

Kommentar: DSL-Sperre – Liebe Telekom, das sehe ich nicht ein!

Die Telekom will ihren Kunden das Internetnutzungsverhalten diktieren. Wie bitte? Ich darf nur noch 30 Minuten am Tag spielen und maximal 400 Fotos hochladen? Nicht mit mir! Die Telekom drosselt ihre DSL-Anschlüsse – vermutlich 2016 soll es losgehen. Wenn ich die 75 GB erreicht habe, krieche ich den Rest des Monats dann im Schneckentempo durch […]

 

,

S.P.O.N. – Die Mensch-Maschine: Leben im Schutz des Mittelwerts

Versicherungen sind der Anfang: Wer sein Fahrverhalten überwachen lässt, kann in Großbritannien Prämien senken. Die Digitalisierung vieler Lebensbereiche ermöglicht exakte Messungen des Verhaltens. Das erhöht den Druck auf alle, die vom erwünschten Lebensstil abweichen. Der famose englische Begriff “educated guess” lässt sich etwas verbogen übersetzen mit “begründete Vermutung”. Diese Form des Vermutens ist eine wichtige […]

 

,